User Tools

Site Tools


offer-cube:howto:article-onstock

offer-cube / Artikel Lagerstand on-stock

Allgemeines / Zusammenfassung

Für Artikel existiert eine einfache Lagerstands-Anzeige, die bei jedem verrechneten Artikel (Rechnung wird als “Bezahlt” markiert) die entsprechende Anzahl an Artikel vom Lagerstand subtrahiert.

Bei Lieferantenbestellungen wird bei Ware “Erhalten” die entsprechende Anzahl der Artikel zum Lagerstand addiert.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit bei jeder Position (auch bei “Internen Positionen”) die darin befindlichen Artikel entsprechend der Anzahl im Lagerstand zu “verbuchen”.

ACHTUNG: Das Lagerstandsmodul muss vorher in den System-Einstellungen -> Lagerverwaltung aktiviert werden!

Details: Artikel Lagerstand

Der Lagerstand eines Artikels findet sich im Feld Lagerstand des jeweiligen Artikelstammdatensatzes.
Diese Feld kann jederzeit frei bearbeitet werden und kann auch Komma-Werte beinhalten.

Artikel Lagerstand

Der aktuelle Lagerstand kann direkt in den Stammdaten des Artikels verändert werden.

Artikel Lagerstand bearbeiten

Details: Rechnung versenden/bezahlen - Lagerstand wird angepasst

Wird die Rechnung als “Versendet” bzw. “Bezahlt” markiert (kann in den System-Einstellungen -> Lagerverwaltung eingestellt werden), so wird der Lagerstand der entsprechenden Artikel um 2 subtrahiert.

Rechnung bezahlen subtrahiert Artikel Anzahl vom Lagerstand

Neben dem Lagerstand wird auch die “Häufigkeit Verkauft” entsprechend angepasst.

Lagerstand nach Bezahlen angepasst

Details: Lieferantenbestellung - Nachbestellen von Artikel

Wird bei einer Lieferantenbestellung die Ware mit “Erhalten” gekennzeichnet, so wird der Lagerstand der entsprechenden Artikel mit umgekehrten Vorzeichen der jeweiligen Anzahl angepasst (es werden die entsprechenden Mengen entgegen zur Rechnung oder zum “Verbuchen” zum Lagerstand hinzuaddiert).

Lieferantenbestellung Erhalten

Lagerstand nach Lieferantenbestellung Erhalten angepasst

Details: Artikel Lagerstand aus Position verbuchen

Es können in jedem Objekt (Angebot, Auftrag, Rechnung) direkt aus einer Position über das Kontextmenü rechts oben –> Menüpunkt Artikel Lagerstand verbuchen der Lagerstand der enthaltenen Artikel verbucht werden.
Dies funktioniert auch bei bereits abgeschlossenen Objekten (abgeschlossener Auftrag, bezahlte Rechnung) und bei “Internen Positionen”.

In diesem Beispiel wird ein Garantietausch als interne Position durchgeführt (dem Kunden wird nichts verrechnet).
Trotzdem soll der Artikel entsprechend aus dem Lagerstand ausgebucht werden.

Lagerstand über Position verbuchen

Beim Verbuchen aus der Position lässt sich auswählen, ob der Lagerstand entsprechend der angegebenen Artikel-Mengen reduziert “Artikelmenge wird zu/von Lagerstand addiert/subtrahiert” werden soll (Standard-Einstellung) oder ob die in der Position angeführte Artikelmenge direkt als neuer Lagerstand übernommen “neuer Lagerstand” werden soll (z.B. für eine Inventur)
).

Lagerstand aus Position mit Grund verbuchen

Lagerstand nach Verbuchung angepasst

Lagerbewegung

Das Protokoll der Lagerbewegungen ist nur verfügbar, wenn Lagerstandsmodul muss vorher in den System-Einstellungen -> Lagerverwaltung aktiviert wurde.

Siehe auch Lagerbewegung Protokoll zu Lagerstand

Details: Lagerbewegung zum Artikel

Sämtliche Lagerstandsänderungen werden als Lagerbewegung protokolliert und im Artikel entsprechend angezeigt.

Lagerbewegung zum Artikel

Mehr Details dazu siehe Siehe auch Lagerbewegung Protokoll zu Lagerstand

offer-cube/howto/article-onstock.txt · Last modified: 2019/06/02 20:38 (external edit)