User Tools

Site Tools


offer-cube:howto:offer

offer-cube / Angebote

Zurück zur Anleitungen / HowTos

Diese Anleitung beschreibt die ersten Schritte, wie ein neues Angebot inkl. neuem Kunden und Artikel erstellt wird.

Alle Schritte sind für Aufträge und Rechnungen nahezu identisch. Der Aufbau von Angeboten, Aufträgen und Rechnungen ist immer gleich (Positionen und Artikel). Mehr dazu, siehe weiter unten.

Siehe auch Favoriten-Position

Siehe auch Positionsgruppen

Siehe auch Angebot wieder auf gesendet zurücksetzen

Siehe auch Farben der Angebotsliste

Siehe auch FAQ: Opportunity Management bzw. Pipeline mit Realisierungswahrscheinlichkeit und gewichteter Auftragseingang

Allgemeines / Zusammenfassung

Angebote bestehen immer aus Positionen.
Positionen bestehen immer aus Artikel.

Ein Angebot muss mindestens eine Position beinhalten (siehe auch Favoriten-Position).

Die Position muss mindestens einen Artikel beinhalten.

Ein Angebot durchläuft 3 Phasen:
Phase 1: Versandfertig
Phase 2: Versenden
Phase 3: Gewonnen oder Verloren

Die aktuelle Phase inklusive Berücksichtigung der Wiedervorlagezeit wird in der Liste der Angebote entsprechend mit Farben dargestellt.

Details: Anlegen

Ein neues Angebot kann direkt über den Menü-Punkt Angebot+ Neues Angebot angelegt werden.

Im nächsten Schritt muss der Kunde ausgewählt werden.

Jetzt sucht man nach dem Kunden, an den das Angebot gerichtet werden soll.

Wurde der Kunde nicht gefunden, kann er gleich mit (+) angelegt werden.

Das Angebot ist nun “leer” und hat keinen Preis.

Der Preis berechnet sich automatisch durch Hinzufügen von Artikel mit dem Button Artikel hinzufügen.

Nun kann ein erster Artikel angelegt werden. Dies kann direkt beim Einfügen neuer Artikel erfolgen.

Der Suchbegriff wird automatisch in die Artikel Bezeichnung übernommen.

Nun Preis (brutto oder netto) und Mehrwertsteuersatz ergänzen.

Dann speichern.

Nun können weitere Artikel gesucht, ausgewählt oder angelegt werden.

Ebenso kann die Menge jedes einzelnen Artikels geändert werden.

Wenn alle Artikel ausgewählt wurden, dann links unten mit dem Hakerl Button bestätigen.

Nun landet man wieder in der Angebotsansicht.

Hier können weitere Artikel hinzugefügt werden, bereits eingefügte Artikel geändert werden (Namen, Preise, Menge, etc).

Wurden alle Artikel wie gewünscht hinzugefügt, so wird das Angebot auf Versandfertig gesetzt.

Über Angebot bearbeiten kann noch ein Angebotstext ergänzt werden oder die Anschrift geändert werden.

Ist das Angebot soweit fertig, kann es mittels Senden versendet werden.

In dem Dialog Feld kann ausgewählt werden, wie das Angebot versendet wird:

Brief: Es wird ein PDF erzeugt, dass dann ausgedruckt werden kann

Email: Das Angebot wird direkt an die angegebene Email Adresse versendet.
Man sieht, wann der Kunde das Angebot geöffnet hat.
Der Kunde kann dann das Angebot direkt beauftragen.

Hinweis: Wurde ein Angebot versehentlich auf Gewonnen/Verloren gesetzt, so kann dies über Optionen Auf Gesendet zurücksetzen rückgängig gemacht werden.
Siehe auch Angebot wieder auf gesendet zurücksetzen

offer-cube/howto/offer.txt · Last modified: 2019/06/02 20:38 (external edit)